Finissage der Ausstellung Typisch Fichtelgebirge!

am 2.2.2020 ab 10 Uhr im Fichtelgebirgsmuseum Wunsiedel
Eintritt frei.

Finissage Typisch Fichtelgebirge!

Am Sonntag, den 2.2.2020, bietet sich die vorerst letzte Möglichkeit, die multimediale und interaktive Ausstellung „Typisch Fichtelgebirge!“  in den Ausstellungsräumen des Fichtelgebirgsmuseums zu bestaunen. Die Schau ist gleichzeitig Höhepunkt als auch Ergebnis des zweijährigen LEADER-Projekts REGIOident Fichtelgebirge.

Ausgehend von den Ergebnissen des Projekts beleuchten die Ausstellungsmacher aus aktueller und historischer Perspektive, mal ernst, mal mit einem Augenzwinkern,  aber in jedem Fall stets informativ die Eigenheiten und Besonderheiten der Region.

Bei freiem Eintritt erwartet den Besucher nochmal Heimat zum Mitmachen und Mitnehmen. Der Heimat-Automat liefert nicht nur spannende Fakten zur Region, sondern immer auch ein Stück Fichtelgebirge zum Mitnehmen.  Wer Lust hat, kann sich am Dialekt-Memory versuchen, sich das Fichtelgebirge erpuzzeln oder beim Fichtelgebirgsquiz sein Wissen testen.  Alle großen und kleinen Fichtelfans haben die Chance, sich noch mit Brauchtumshappen im Lesezeichenformat, kulinarischen Vergissmeinnicht oder auch Heimatliebe in Postkartengröße einzudecken.

Die Besucher sollten sich an diesem Tag auf jeden Fall nicht die Gelegenheit entgehen lassen, auch die neue Fotoausstellung #Fichteltypen im Innenhof des Museums zu besuchen.

„Typisch Fichtelgebirge!“ wurde als Wanderausstellung konzipiert und kann daher nach Ausstellungsende von interessierten Vereinen und Institutionen auf Anfrage beim Fichtelgebirgsmuseum entliehen werden.

Ansprechpartner:

Yvonne Siller M.A.
Fichtelgebirgsmuseum Wunsiedel
Spitalhof 5-7
95632 Wunsiedel
Tel: 09232-2032 / E-mail: siller@fichtelgebirgsmuseum.de