Erzählcafé im neuen Kulturraum in Marktredwitz

in Kooperation mit dem FGV Marktredwitz am 24.04.2019 von 14-16 Uhr im Markt 31, Marktredwitz

Das Projekt „Wer sind Wir? Kulturelle Diversität in der Region(algeschichte)“ des Fichtelgebirgsmuseums veranstaltet am Mittwoch, den 24.04. von 14-16 Uhr im Markt 31 in der Innenstadt Marktredwitz ein Erzählcafé, um sich in gemütlicher Atmosphäre auszutauschen, gemeinsam in Erinnerung zu schwelgen und die eigene Vergangenheit wieder aufleben zu lassen. Fotos und Postkarten aus vergangener Zeit sollen dazu anregen über „Alte Ansichten“ der Region ins Gespräch zu kommen. Wir sind auf Ihre Geschichten gespannt und laden Sie gemeinsam mit dem FGV Marktredwitz ganz herzlich ein. Wer möchte kann auch gern eigene Fotos oder Postkarten mitbringen.

Weitere Termine:
Mittwoch, 22.05.2019, 14-16 Uhr „Alte Ansichten“ Teil II
Mittwoch, 26.06.2019, 14-16 Uhr „Das hatte ich auch mal“
Donnerstag, 11.07.2019 10-12 Uhr Erzählcaféspezial: Frühschoppencafé mit Adrian Roßner
Mittwoch, 24.07.2019, 14-16 Uhr „Feste feiern“ – Vereine, Feste und mehr

Ansprechpartner:
Diana Nitzschke
Markt 31
95631 Marktredwitz
nitzschke@fichtelgebirgsmuseum.de

Das Projekt der Fichtelgebirgsmuseen wird
gefördert im Fonds Stadtgefährten der