Tag des Offenen Denkmals 2017 – Dining Luther Style

am 10.09.2017 um 18.00 Uhr zum Tag des Offenen Denkmals 2017 unter dem Motto „Macht und Pracht“ im Fichtelgebirgsmuseum Wunsiedel

in Kooperation mit dem Markgräflichen Collegium Historiae und Kohler’s Kulinarik

Martin Luther war bekanntlich ein Liebhaber guten Essens und Trinkens. Seine Tischreden sind humorvoll, sarkastisch oder auch einfach nur überraschend. Zum Lutherjahr lädt das Fichtelgebirgsmuseum zu einem einmaligen Erlebnis ein. Die zeitgenössisch gewandeten Mitglieder des Markgraeflichen Collegium Historiae führen mit Tischreden Luthers durch einen genussreichen Abend mit Ohren- und Gaumenschmaus. Dazu komponiert Kohlers Kulinarik ein aktuelles Feinschmecker – 4 Gänge Menü unter dem Motto „Mittelalter reloaded“ mit erlesener Weinbegleitung. Wahrlich ein „prächtiges und mächtiges“ Erlebnis! Das Besondere – es werden keine Zutaten verwendet, die es zu Luthers Zeiten noch nicht gab. Bei schönem Wetter findet das fürstliche Tafeln im mittelalterlichen Spitalinnenhof statt. Die Schlechtwettervariante ist der prunkvolle Möbelsaal aus dem 15. Jahrhundert.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.
Anmeldung unter: info@fichtelgebirgsmuseum.de oder telefonisch unter 09232-2032

Ansprechpartner:
Fichtelgebirgsmuseum Wunsiedel
Sindy Winkler M.A.
Spitalhof 5-7
95632 Wunsiedel
Tel: 09232-2032
E-Mail: winkler@fichtelgebirgsmuseum.de